14. Tag Marsala

] rathaus-von-marsala Rathaus von MarsalaDen Gratisstellplatz von Marsala, direkt vor einem der Stadttore, in der Nähe des Hafens, für eine weitere Nacht genützt. Der schöne Ort lockte mit sehr guten regionalen Mehlspeisen und Kostproben vom berühmten „Marsala“, der ähnlich wie Madeira und Portwein mit Likörzusätze erzeugt wird. Der kalte Wind vermieste uns leider den Stadtbummel. Deshalb zum Parkplatz, wo viele Italiener mit ihren Wohnmobilen standen zurückgekehrt und die Solarenergie für das Fernsehen genützt.