15.Tag Marsala – Torretto Granitola

] schoner-platz Schöner PlatzBei wolkenlosen Wetter, gemütlich durch Mazara de Vallo, entlang der Strandpromenade, mit einigen Pausen, gebummelt. Bei der Siesta, an der leeren Steilküste, wurden wir von einem radfahrenden bayrischen Paar angesprochen. Sie erzählten von Österreichern, die in der kleinen Ortschaft Torretto Granitola mit ihre WOMO stehen. Wir fuhren anschließend in das Dorf, wo ein Kremser sowie ein Vöcklabrucker und das bayrische Paar standen. Der Platz ist im Sommer Fußgängerzone, doch um diese Jahreszeit kümmert das Niemand.
Es gab hier einen Bäcker mit allerlei Lebensmittel und sehr knusprigen Brot. Nach langen Strandspaziergang die Ruhe genossen.