42. Etappe Spilimbergo – Graz – Deutsch Wagram

Im Einkaufszentrum „Atrio“ in Villach beim A1 Shop, eine neue Sim Card abgeholt. Das Original wurde in Marokko beim Wechsel zu Maroc Telecom verloren. Vorbei am Rehabilitationszentrum, wo ich nach meinen Hüft-Operationen, 2 mal 3 Wochen sehr erfolgreich verbringen durfte, weiter nach Graz gefahren. Hier wird der verspätete Wintereinbruch bei einem Feucht Fröhlichen Abend, bei Schwägerin und Bruder, bekämpft. Nach 6 Wochen Abenteuer sind wir wieder wohlbehalten zu Hause angekommen.

41. Etappe Cremona – Spilimbergo

SAM_5579SAM_5580SAM_5583
In Mantua wird der Andreas Hofer Park besichtigt. Hier wurde er am 20. Februar 1810 hingerichtet. Er hat sein Leben für die Freiheit Österreichs gegen Napoleon und Bayern geopfert. Wir durchfahren ehemalige Habsburger – Länder wie Lombardei, Venetien und Friaul-Julisch Venetien. Wieder den Parkplatz in Spilimbergo zum Nächtigen ausgewählt.

40.Etappe Autobahn bei Marseille – Cremona

SAM_5568SAM_5569
Kurz vor Sonnenaufgang setzt Regen ein. Dieses Wetter hält bis zum Ziel in Cremona, Italien, an. In Südfrankreich stehen Weingärten unter Wasser, gut für die Massenproduktion! Teilweise, über die Ligurischen Alpen die Autobahnbenützt. So erreichen wir, trotz ganztägigen Starkregen unser Ziel, den Parkplatz Cremona. Hier sind wir schon Stammgast. Die Stadt liegt zentral zwischen Mittelmeer und österreichische Grenze.